Zahnarztpraxis Kerstin Hinsch

Zähne, die zum Lächeln verführen


Unter dem Begriff Oralchirurgie sind zahnärztlich-chirurgische Eingriffe zusammengefasst, die sich vorwiegend auf den Mundbereich und angrenzende Bereiche beschränken.

Zur Oralchirurgie gehören folgende Elemente:

  • ästhetisch-plastische Zahnfleischoperationen
  • Implantat-Operationen
  • Kieferknochen- und Zahnfleischaufbau mit Membranen und natürlichem Knochen oder künstlichem Gewebematerial
  • operative Weisheitszahnentfernung
  • Therapie von Verletzungen der Zähne und des Kiefers
  • Wurzelspitzenresektion
  • Zysten-Operationen

Ziel dieser Maßnahmen ist, das Risiko von Neuerkrankungen zu verringern und einen gesunden Zustand zu erhalten.